Kopfzeile

Inhalt

Gemeindepräsidium: Stille Wahl

19. Januar 2023

Bis zur gesetzlichen Frist vom 27. Dezember 2022, 17.00 Uhr, ist für die Ersatzwahl des Gemeindepräsidiums auf der Gemeindeverwaltung nur ein Wahlvorschlag eingegangen. Mit diesem Wahlvorschlag wurde Herr Dr. Ruben Perren als Gemeindepräsident nominiert. Da keine weiteren Wahlvorschläge eingereicht wurden, ist gemäss § 5 der Gemeindeordnung vom 17. April 2012 und § 15 des kantonalen Gesetzes über die politischen Rechte Dr. Ruben Perren als Gemeindepräsident für den Rest der Amtsperiode vom 1. März 2023 bis 30. Juni 2024 gewählt.

Der auf den 12. Februar 2023 angesetzte Wahlgang wird hiermit widerrufen.

Allfällige Beschwerden gegen die Gültigkeit der Wahl sind gemäss § 83 des Gesetzes über die politischen Rechte vom 7. September 1981 (SGS 120) innert 3 Tagen seit der amtlichen Veröffentlichung des Ergebnisses dem Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft einzureichen.

Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission Pfeffingen