Willkommen auf der Website der Gemeinde Pfeffingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Ambulatorium für Abhängigkeitserkrankungen

AdresseBarcelona-Strasse 15
4142 Münchenstein
Telefon061 553 53 53
ÖffnungszeitenTelefonzeiten: Mo-Fr 08.00-12.00 Uhr und 14.00-17.30 Uhr
E-Mailafa.muenchenstein@pbl.ch
Homepagehttp://www.pbl.ch/klinik-und-bereiche/ambulatorien-fuer-abhaengigkeitserkrankungen/beratungsstellen/muenchenstein/

Das Kernangebot der Ambulatorien für Abhängigkeitserkrankungen

Wir bieten ein umfassendes Spektrum an modernen Behandlungsmethoden für alle Fragen und Probleme im Zusammenhang mit Abhängigkeitserkrankungen:
  • Umfassende Beratung und Behandlung bei allen Problemen im Zusammenhang mit Abhängigkeit
  • Kontinuierliche Begleitung durch eine Bezugsperson in allen Phasen der Therapie
  • Einzel-, Familien- und Gruppentherapien
  • Hilfe und Anlaufstelle in Krisensituationen
  • Ambulanter Entzug und Vermittlung von stationärer Entgiftung
  • Vermittlung von stationären Therapien
  • Abklärungen, Begutachtungen und testpsychologische Untersuchungen
  • Gesetzlich begründete Aufgaben wie ambulante Massnahmen, Begutachtungen, Abstinenzkontrollen
  • Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten mit Arbeit, Wohnung und Finanzen
  • Konsiliardienst in den somatischen Spitälern
Fachspezifische Angebote
  • Heroingestützte Behandlung (HeGeBe)
  • Substitutionstherapien: Methadon, Buprenorphin (Subutex®), MST u.a.
  • Behandlung mit Antabus
  • Ambulante, ärztlich begleitete Entzugstherapie (Alkohol)
  • Gruppentherapie für Alkoholabhängige
  • Behandlung bei Kokainabhängigkeit
  • Dreimonatiges ambulantes Intensivtherapieprogramm
  • Kurse zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis nach Fahrausweisverlust
  • Ambulante Intensivtherapie bei Spielsucht >> Flyer (PDF)
  • Jugendspezifische Angebote, speziell auch im Zusammenhang mit Cannabis-Konsum
  • Abklärung und ambulante Intensivtherapie, ggf. medikamentengestützte Behandlung bei Erwachsenen mit ADS und Suchterkrankung
Weitere Informationen finden Sie auf der oben angegebenen Homepage der Psychiatrie Baselland PBL.
zur Übersicht