http://www.pfeffingen.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=630517
16.01.2019 00:54:53


Umrüstung öffentliche Strassenbeleuchtung auf LED-Technik

Seit 2012 werden im Siedlungsgebiet der Gemeinde Pfeffingen die bestehenden Strassenleuchten sukzessive durch neue effizientere LED-Leuchten ersetzt. Aufgrund des durch die EBM im Jahre 2016 erstellten Beleuchtungskonzepts wurden die Massnahmen konkretisiert und eine Prioritätenliste für die Umrüstung der einzelnen Strassenzüge erstellt.

Inzwischen konnten mit der neuen Beleuchtungstechnik praktische Erfahrungen gesammelt werden. Auch die LED-Technik hat sich in den vergangenen fünf Jahren erheblich weiterentwickelt. So sind programmierbare dimmbare Leuchten heute bereits Standardprodukte.

Auf Anregung einiger Einwohnerinnen und Einwohner, wurde das bestehende Konzept gemeinsam mit der EBM nochmals überarbeitet. Es galt insbesondere die Interessen der Bevölkerung, an einer zweckmässigen Ausleuchtung der Strassen, mit den Auswirkungen der allgemeinen Lichtverschmutzung auf Mensch und Tier im Einklang zu bringen.

Der Gemeinderat hat in der Folge beschlossen, bei zukünftigen Umstellungen von Strassenbeleuchtungen, LED-Leuchten mit einer Farbtemperatur von 3000K einzusetzen (K = Kelvin). Gegenüber den bisher eingesetzten Leuchten mit einer Farbtemperatur von 4000K ergibt dies ein wärmeres Licht. Dank der Technologieentwicklung konnte der Stromverbrauch der 3000K-Leuchten praktisch auf den gleichen Wert der bisherigen 4000K-Leuchten gesenkt werden. Auch preislich gibt es inzwischen keinen Unterschied mehr. Gleichzeitig wird die Nachtabsenkung der LED-Leuchten in der Regel auf folgende Dimmstufen festgelegt:

Bestehende LED-Leuchten, die bereits über eine Dimmfunktion verfügen, werden an die neuen einheitlichen Dimmstufen angepasst.

Selbstverständlich wird die Gemeindeverwaltung die weitere Entwicklung der LED-Technologie aufmerksam verfolgen und neue Erkenntnisse nach Möglichkeit in den weiteren Umrüstungsphasen berücksichtigen.

Gemeinderat Pfeffingen



Datum der Neuigkeit 10. Jan. 2019
  zur Übersicht