Willkommen auf der Website der Gemeinde Pfeffingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Aus dem Gemeinderat - Monat: September 2018

Im Monat September 2018 hat der Gemeinderat an zwei Sitzungen insgesamt 17 Traktanden beraten. Er hat unter anderem:

  • Die Auszahlung der jährlichen Beiträge an kulturelle Institutionen des Kantons Basel-Stadt und Solothurn wie folgt beschlossen: Basler Theater (CHF 4'000.00, für Ankauf Theatertickets), Neues Theater Dornach (CHF 2‘000.00), Zoo Basel (CHF 1‘500.00, davon bereits CHF 1‘000.00 zum Bezug von Eintrittstickets erfolgt), Basler Marionetten-Theater, Jugendelektronik-Zentrum Basel, Collegium Musicum Basel, Tierpark Lange Erlen (jeweils CHF 1'000.00), Knabenkantorei, Mädchenkantorei, Helmut Förnbacher Theater Company, Theater Fauteuil, Häbse Theater, Basler Kindertheater, Naturhistorisches Museum Basel (jeweils CHF 500.00).
  • Eine Ersatzwahl in die Finanzkommission Pfeffingen vorgenommen (siehe Mitteilung unten).
  • Die Vernehmlassung „Anpassung des Raumplanungs- und Baugesetz an die Ergebnisse des VAGS-Projekts Raumplanung" beraten und beschlossen, die gemeinsam erarbeitete Stellungnahme der Raumplanungsgruppe Birsstadt zu unterstützen.
  • Die Vernehmlassung „Kantonaler Richtplan Basel-Landschaft (KRIP), Anpassung 2018“ beraten und beschlossen die Stellungnahme des Verbandes Basellandschaftlicher Gemeinden sowie die ergänzende gemeinsame Stellung der Energieregion Birsstadt zu unterstützen.
  • Für das Revitalisierungsprojekt „Leimattbach“ die Umsetzung der nächsten Stufe beschlossen. Er hat die Aufträge für die Erarbeitung des Bau- und Auflageprojekts sowie für das Vorgehenskonzept an die Firmen Jauslin Stebler AG, Muttenz, sowie Pfirter, Nyfeler + Partner AG, Muttenz, vergeben.

Des Weiteren hat der Gemeinderat am Freitag, 14. September 2018, die Gemeinderäte der Nachbargemeinden Aesch, Duggingen, Grellingen und Nenzlingen zum traditionellen „Eggfluh-Treffen“ eingeladen. Dieser im jährlich wechselnden Turnus stattfindende Anlass dient dem zwangslosen Austausch zwischen den Gemeinderatsmitgliedern sowie den Verwaltungsleitern.

Gemeinderat Pfeffingen



Datum der Neuigkeit 4. Okt. 2018