Willkommen auf der Website der Gemeinde Pfeffingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Fahrplanvernehmlassungsverfahren 2018

Im Rahmen des Vernehmlassungsverfahrens zum Entwurf des Fahrplans 2018 (gültig ab dem Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017) hat der Gemeinderat zwar erfreut zur Kenntnis genommen, dass das Angebot der Buslinie 65 an Samstagen und Sonntag grundsätzlich verbessert wird. Er bemängelte jedoch die über den Tag hinaus wechselnden Abfahrtszeiten ab Pfeffingen, welche zwischen den Minuten .05/.09/.22/.23/.35/.52/.53 variieren. Ab Dornach besteht mit den Abfahrtszeiten jeweils zur Minute .36/.48 ein 12-/48-Minuten-Takt, der für die Nutzerinnen und Nutzer der Buslinie 65 wenig attraktive Umsteigeverbindungen zur S3 ab Basel anbietet.

Aus dem am 20. Oktober 2017 eingegangenen Bericht zum Fahrplanvernehmlassungsverfahren geht hervor, dass die durch den Gemeinderat verlangte Verbesserung nur durch den Einsatz eines zusätzlichen Buskurses umgesetzt werden könnte. Da die daraus resultierenden Mehrkosten im Verhältnis zum Nutzen nicht gerechtfertigt seien, wird am Fahrplankonzept festgehalten.

Der Gemeinderat hat seine grosse Enttäuschung gegenüber der zuständigen Kantonalen Abteilung für öffentlichen Verkehr kundgetan und bedauert insbesondere, dass die früheren Versprechungen, für die Linie 65 auch am Wochenende einen „Halbstundentakt“ anzubieten, lediglich aus Kostengründen nicht vollumfänglich umgesetzt werden. Er bittet deshalb die Abteilung öffentlicher Verkehr in einem Schreiben auf, die Umsetzung eines echten Halbstunden-Taktes auf den nächsten „kleinen Fahrplanwechsel“ hin nochmals zu überprüfen.

Gemeinderat Pfeffingen

Datum der Neuigkeit 9. Nov. 2017