Willkommen auf der Website der Gemeinde Pfeffingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Ergebnis Altkleidersammlung 2018

Der Contex-Container für die Sammlung von Altkleidern und Gebrauchtschuhen bei der Gemeindesammelstelle neben dem Werkhof wurde auch im vergangenen Jahr rege genutzt. Wie uns die Firma TEXAID Textilverwertungs-AG mitteilt, wurden im Jahre 2018 insgesamt 10‘900 kg Altkleider und Schuhe entsorgt. Die Recycling-firma konnte dem Schweizerischen Invalidenverband Procap-SIV den Betrag von CHF 1'923.45 als gemeinnützigen Erlösanteil überweisen. Das Sammelergebnis 2018 liegt um 1‘923 kg über dem Ergebnis des Vorjahres (+ 17 %).

Die Sammelfirma TEXAID und der Invalidenverband bedanken sich im Voraus bei der Bevölkerung für die weiterhin rege Benutzung dieser ökologisch wie sozial sinnvollen Entsorgungsmöglichkeit.

TEXAID hat 2018, in Zusammenarbeit mit Swiss Climate, den Gemeinden erstmals eine Auszeichnung für die ökologische Altkleidersammlung verliehen. Eine von TEXAID in Auftrag gegebene Studie AG belegt, dass Alttextilrecycling die Umwelt nachweislich entlastet. Durch ein professionelles Alttextilmanagement können Ressourcen geschont und der Wasserverbrauch sowie die Umweltbelastung durch Pestizide verringert werden. Ohne separate Sammlung sowie hochwertige Sortie-rung und gezielte Verwertung landen Alttextilien im Haushaltkehricht.

Im Vergleich zu 2013 konnten im vergangenen Jahr 398 kg CO2-Emmissionen ein-gespart werden. Hierfür erhielt die Gemeinde Pfeffingen für dieses Ergebnis die Silberne Urkunde: Rund 78 % der möglichen Einsparungen konnten aufgrund der effektiven Sammelmenge erzielt werden.

Gemeindeverwaltung Pfeffingen



Datum der Neuigkeit 11. Juli 2019